News
02.09.2016:

Seit heute ist die aktuelle Single von POS.:2 aus Bielefeld digital erhältlich (Amazon, iTunes, Musicload etc.).
Connection Closed ist mit dem "Dark Ambience Clubmix" von "So lonely" vertreten.

"So lonely" ist die zweite Singleauskopplung aus dem Album "Circuits", welches ab dem 21.10.16 erhältlich ist.

Mehr Informationen über POS.:2 (Echozone/Bob-Media) findet ihr hier.

01.06.2016:

"Im Juli/August geht die Band "Fundetta" auf große Tour in Kanada und den USA. Dabei nimmt die Band hohe Kosten auf sich, aus Leidenschaft zu ihrer Musik und dem Wunsch, sich und die Szene, unsere Szene, dort zu präsentieren. Ich finde, dass man dieses Vorhaben unbedingt unterstützen sollte, weswegen die Einnahmen meiner EPs "Leichenschänder" (2014) und "Fahnen" (2016), die im digitalen Vertrieb erhältlich sind, bis zum 01.08.16 an die Band gehen. Die EPs sind für günstiges Geld zu haben und mit jedem Cent unterstützt ihr "Fundetta" bei ihrem Mega-Projekt. Bis zum 26.06. fließen die Einnahmen in das Crowdfunding Projekt von Startnext (siehe link unten). Danach wandert das Geld direkt auf das Konto der Band.

Ich bedanke mich für eure Unterstützung. (C.C.)"

https://www.startnext.com/fundetta

20.05.2016:

Seit heute ist die 5-Track-EP "Fahnen" zu einem fairen Preis digital erhältlich (Amazon etc.).
Drei neue Songs gibt es von Connection Closed zu hören, darunter ein gemeinsamer Track mit Paul Heavenly,
Sänger und Gitarrist der Band "Lowfield".

Der Videoclip zu "Fahnen" feierte seine Premiere auf YouTube zehn Tage zuvor.

25.03.2016:

"Projekt Ich" präsentiert ab heute die neue Digital-EP "Wolkenträne", die auf Portalen wie Amazon, iTunes, Musicload etc. erhältlich ist. Die EP besteht aus ingesamt sechs Titeln. Der Song "Über den Dächern der Stadt" beruht auf einer Zusammenarbeit mit Connection Closed.

Zum Namensgeber "Wolkenträne" gibt es zudem bereits einen Videoclip auf YouTube zu sehen. Mehr Informationen über "Projekt Ich" findet ihr hier.

11.01.2016:

"Viel Zeit ist seit der letzten Veröffentlichung vergangen, da die Freizeit knapp bemessen war. Ein bereits im Sommer 2014 geplanter Videodreh steht weiterhin aus, ebenso konnten nicht alle Songideen abgeschlossen werden. Dennoch freue ich mich darauf, noch in diesem Frühjahr einen komplett neuen Song zu veröffentlichen, zu dem gerade "winterliche" Videoaufnahmen entstehen. Ob der Song als 2-Track-Single, oder als EP mit mehreren neuen Songs erscheint, ist aktuell noch offen." (C.C.)

20.06.2014:

Der Videoclip zu "Bury a candle", dem zweiten Track aus der "Leichenschänder EP", ist seit heute auf YouTube veröffentlicht.

19.06.2014:

Informationen und Musik, rund um die Themen "Echozone" und "Connection Closed".

http://www.radio-dextera.de

19.06.2014:

Der Videoclip zu "Bury a candle", dem zweiten Track aus der "Leichenschänder EP", feiert heute seine Premiere auf UnArt TV. Als "video of the day" wird dieser dort in Rotation laufen, bevor der Clip offiziell am 20.06. auf YouTube veröffentlicht wird.

Mit welchen Tricks dieser Clip erstellt worden ist, seht ihr in den zwei "making of Beiträgen" auf YouTube. Besonderer Dank gilt an dieser Stelle auch den Mitwirkenden Melanie & Nadine, sowie dem Team von UnArt TV.

06.06.2014:

Connection Closed mit dem Leichenschänder Videoclip auf "Gothic Visions V":

"Heute erscheint eine neue GOTHIC VISIONS CD+DVD Compilation, die auch in der fünften Ausgabe wieder ein reichthaltiges Paket für jeden Fan alternativer Underground- und natürlich auch melancholisch-düsterer Musik bereithält.

Mit erneut über 500 Minuten Gesamtspielzeit bietet diese Compilation jedoch nicht nur Masse, sondern insbesondere über viele Stilrichtungen hinweg ein überaus abwechslungsreiches Programm, welches sich von klassischen Dark- und Gothic-Rock Klängen, orchestral inspirierten Werken, dem Post-Punk und Wave über düster-elektronische und Industrial Sounds bishin zu Minimal-Electro und Psychedelic erstreckt.

Neben bekannten Namen wie Leaves‘ Eyes, The Mission, IKON oder Whispers In The Shadow befinden sich erneut zahlreiche Geheimtipps und Newcomer Bands auf dieser Zusammenstellung, die ihrem eigenen Anspruch einen unterhaltsamen wie auch vielschichtigen Überblick über die Underground-Musikszene zu bieten mehr als gerechet wird."

2014-06-06 / Soulfood (Europe), Rock Inc. (Benelux), Nonstopmusic (CH)

26.05.2014:

Informationen und Musik, rund um die Themen "Echozone" und "Connection Closed".

http://www.radiosanktaugustin.de

17.05.2014:

"Abgedreht (im wahrsten Sinne des Wortes): Die letzten Videoaufnahmen zu "Bury a candle" sind im Kasten. Als Drehort diente uns dabei die "Knock" (bei Emden). Melanie und ihre Schwester Nadine, in mittelalterlichen Gewändern gekleidet, hatten dabei die Aufgabe, einen "Greenscreen" am Wasser zu tragen. Und obwohl sich das Wetter von der allerbesten Seite zeigte, sollten ein paar Kameraprobleme dafür sorgen, dass der Dreh alles andere als einfach wird. Der dadurch etwas länger geratene Aufenthalt führte letztendlich zu einiger Aufmerksamkeit der Passanten, wobei natürlich freundlich Auskunft gegeben wurde, was wir da so im Schilde führen. Am Ende lief es dann wie am Schnürchen." (C.C.)

Das Video zu "Bury a candle" bekommt jetzt den letzten Feinschliff und wird im Juni 2014 veröffentlicht.

30.04.2014:

Da bereits seit längerer Zeit einige Ideen existierten, war die visuelle Umsetzung des Tracks "Bury a candle", dem zweiten Track aus der "Leichenschänder EP", beschlossene Sache. Ein paar Szenen, sowie einige Trickaufnahmen mit einem "Greenscreen", sind bereits abgedreht
Holgers Frau Melanie übernimmt (im wahrsten Sinne des Wortes) wieder eine tragende Rolle, was sie zuletzt im Clip zu "Let the world behind you" (2003) getan hat. Dabei ist das Kunststück gelungen, eine brennende Kerze durch die Ostfriesische Landschaft zu tragen, bei Trockenheit und bedecktem Himmel, so wie erwünscht. Eine Konstellation, die in der Regel in dieser Region selten ohne Windböen auskommt.

18.03.2014:

Nachdem es gerade im vergangenen Jahr ziemlich ruhig um "Connection Closed" gewesen ist, seit er zuletzt als Moderator von "Echozone Connected" im Webradio zu hören war, ist im Hintergrund fleißig gebastelt worden. Die neue Webseite ist seit heute aktiv und verrät schon einige Dinge, die da im Mai 2014 kommen werden.

Mit dem Titel "Leichenschänder" erscheint ein etwas ungewöhnlicher oder auch unerwarteter Track von Connection Closed, wobei der Videoclip (in Eigenregie produziert) noch einen draufsetzt. Obwohl auf Deutsch gesungen und eigentlich selbstredend, ist der Text durchaus anders interpretierbar. Der Clip lässt allerdings keine Zweifel aufkommen, dass der Irrsinn auch in "Regenjacke mit Sonnenbrille" unterwegs sein kann...

(...no corpse was harmed in the making of this video)